23. Juni 2019
In ihrer Heimatstadt war die NABU Ortsgruppe Bad Hersfeld e.V. auf dem Hessentag 2019 mit einem großen Infostand und einer Aktionsfläche präsent. Viele Besucher hatten sich auf der Fläche "Natur auf der Spur" Zeit genommen auch den Stand der NABU Ortsgruppe zu besuchen. Als Gäste konnte man u.a. Umweltministerin Priska Hinz, Staatsekretär und Chef der Staatskanzlei, Axel Wintermeyer, Michael Gerst von Hessen Forst, den Präsidenten des Hessischen Bauernverbandes, Karsten Schmal und...

17. Juni 2019
Am Rande des Hessentages in Bad Hersfeld trafen sich am Dienstag, dem 11. Juni 2019, Heinrich Eigenbrod (Vorsitzender des NABU Bad Hersfeld, Michael Herzog (NABU-Kreisvorsitzender) und Karl-Heinz Humburg (HGON) als Vertreter des regionalen Naturschutzes im Landkreis Hersfeld-Rotenburg mit Karsten Schmal (Präsident des Hessischen Bauernverbandes), Peter Voss-Fels (Generalsekretär des HBV) und Bernd Weber (Pressesprecher des HBV) zu einem informellen Meinungsaustausch zu den aktuellen in der...

01. Mai 2019
Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand der NABU OG Bad Hersfeld e.V. für weitere zwei Jahre einstimmig gewählt. 1. Vorsitzender Heinrich Eigenbrod, wird von Harald Heidl, Richard Krause, Thomas Hartwig und Walter Andres in seiner Vereinsarbeit unterstützt. In einer Präsentation wurde den Versammlungsteilnehmern wieder die engagierte und erfolgreiche Vereinsarbeit 2018, unter Mithilfe der DRK Bergwacht Neuenstein, vorgestellt. Pflegemaßnahmen der Orchideenwiesen...

14. April 2019
Auch in diesem Jahr, lädt der NABU Bad Hersfeld e.V. interessierte Naturfreunde zu verschiedenen vogelkundlichen Wanderungen ein. Die erste Wanderung -die erstmalig gemeinsam mit der MSO und GSO veranstaltet wird- ist am Sonntag 28 April 2019 und führt rund um den Obersberg mit anschließender Führung durch die Amphibien- und Reptilienanlage der MSO (MSO-ARA). Treffpunkt ist um 08:00 Uhr am Haupteingang der MSO/Audimax. Diese Veranstaltung ist ein Beitrag zu den "14....

07. April 2019
16 Biberexperten aus dem Landkreis trafen sich auf Einladung des NABU-Kreisverbandes in der Biberstadt Bebra und gründeten den Arbeitskreis der ehrenamtlichen Biberbeobachter im Landkreis Hersfeld-Rotenburg (Bibergruppe"). Die "Bibergruppe" hat den Landkreis in drei Beobachtungsregionen: 1. Werra mit allen Zuflüssen, 2. Nördliche Fulda (ab Friedlos) mit allen Zuflüssen und 3. Südliche Fulda (bis Friedlos) und Haune mit allen Zuflüssen aufgeteilt und für jede der drei Regionen...

23. März 2019
Seit 2011 betreut der NABU Bad Hersfeld auf dem Johannesberg eine Streuobstwiese. Die 135 Obstbäume, die im persönlichen Besitz von Baumpaten sind, werden seit dieser Zeit regelmäßig mit einem "Erziehungsschnitt" von den Naturschützern versehen. Rechtzeitig vor der beginnenden Obstblüte wurden die Bäume beschnitten. Wichtig ist dieser Erziehungsschnitt in den ersten drei bis zehn Jahren. Damit wird die Grundform des Obstbaums vorgegeben, damit er die Hauptlast der späteren Ernte tragen...

10. März 2019
Der Vorstand der NABU Gruppe Bad Hersfeld e.V. lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für Freitag, 22. März 2019, ab 19:00 Uhr, in die Gaststätte Klosterbrunnen auf dem Petersberg ein. Auf der Tagesordnung stehen u.a. für dieses Jahr Neuwahlen, ein Jahresrückblick sowie ein Vortrag von Marko König. Der Vorstand freut sich auf eine rege Beteiligung.
21. Januar 2019
Auf den vier Storchenhorsten, die von der NABU OG Bad Hersfeld im Fuldatal federführend von Hermann Glebe und Harald Heidl betreut werden, was das zurückliegende Jahr 2018 ein erfolgreiches Brutjahr. Insgesamt haben vier Brutpaare neun Jungstörche aufgezogen von denen neun Ende Juli die Reise in den Süden antraten. Schon früh im Februar waren die Horste besetzt und die Brutpaare begannen Anfang April mit der Brut. Termingerecht Anfang Mai schlüpften die ersten Jungstörche. Vier von acht...

27. Dezember 2018
Auch in 2018 hat die Biberfamilie im Revier zwischen B-27-Brücke und Tierheim Nachwuchs, allerdings diesmal nur ein Jungtier. Die Familie besteht somit aus sechs Bibern, da alle drei in 2017 geborenen Jungtiere noch bei der Familie sind. Die Biberburg ist weiter gewachsen und wurde nach dem Frühjahrshochwasser nochmal um ca. 1,5 m über die Inselkrone angehoben, damit der Wohnkessel (ausgepolstert mit Holzspänen) immer im Trockenen liegt. Von Mai bis September konnten wir während unserer...

04. August 2018
Die NABU Ortsgruppe Bad Hersfeld e.V. lädt für Samstag, 18. August 2018, interessierte Naturfreunde zu einer Informationsveranstaltung zu dem Thema: Naturschutz im eigenen Garten: Ansiedlung bedrohter Tierarten ein. Der Veranstaltungsort ist die Amphibien- und Reptilienanlage der Modellschule Obersberg (MSO - ARA). In der Zeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr werden von fachkundlichen Mitgliedern der NABU Gruppe viele wichtige Informationen zu den häufigsten Amphibien-, Reptilien- und...

Mehr anzeigen

Machen Sie uns stark

Werden Sie Mitglied beim NABU Bad Hersfeld

Online spenden

Fragen oder Anregungen?

 

Wir freuen uns über Ihr Feedback! Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail!